PG ‘Gepard’ Klasse

(Typ 143A)

P 6126 ‘S 76 Frettchen’ (2015 – Kiel)

Typverdrängung: 375 ts
Höchstverdrängung: 391 ts
Länge: 57,60 m
Breite: 7,76 m
Tiefgang: 2,56 m
Besatzung: 34
Art: DM
Wellen: 4x
Leistung Diesel: 4x 4.000 Ps = 16.000 Ps
(bei 1.515 U/min) (MTU ’16V 956 TB91′)
Leistung Diesel kurzzeitig: 4x 4.500 PS = 18.000 PS (bei 1.575 U/min) 
max. Geschwindigkeit: 36 kn
max. Geschwindigkeit kurzzeitig: 40 kn
Reichweite: 2.600 nm bei 16 kn
  600 nm bei 33 kn
Treibstoffvorrat Schiff: 116 ts
Nav.-Radar: 1x SMA 3RM 20
See-Radar: (über WM-27)
Luft-Radar:
Bug-Sonar:
Schlepp-Sonar  
Feuerleitradar: 1x WM-27
Elektrooptisch:  1x MSP 500
ESM / ECM: 1x
FL-1800S II
Täuschkörper: 2×6 Hot Dog / Silver Dog (Decoy launcher)
  1×1 Wolke (Chaff launcher)
Geschütze: 1×1 76 mm /62 cal ‘Compact’
SSM: 2×2 MM 38 ‘Exocet’
SAM:
ASW:
CIWS 1×21 Mk 49 ‘RAM’
Sonstiges: Minenlegekapazität
Hubschrauber:
error: Content is protected !!