Schlagwortarchiv für: Ägypten

Ägyptische Fregatte ‘Al Aziz’ in Kiel

Korrekterweise müsste es eigentlich “die Fregatte ‘Al Aziz’ für Ägypten in Kiel” heißen, da das Schiff noch nicht übergeben wurde. Es ist das erste von vier neuen Schiffen vom Typ ‘MEKO-A200’ für die Ägyptische Marine. Der Rumpf wurde in Bremerhaven gebaut und nun befindet sich das Schiff zur Endfertigung in Kiel. Drei Einheiten werden in Deutschland gebaut, ein weiteres soll mit deutscher Unterstützung in Alexandria / Ägypten gebaut werden. Hauptauftragnehmer ist ThyssenKrupp Marine Systems in Kiel (TKMS).

In den letzten Jahren wurden in großen Teilen baugleiche Schiffe auch nach Südafrika und Algerien exportiert.

2022, F 904 ‘Al-Aziz’ in Kiel

2022, F 904 ‘Al-Aziz’ in Kiel

2022, F 904 ‘Al-Aziz’ in Kiel

2022, F 904 ‘Al-Aziz’ in Kiel

2022, F 904 ‘Al-Aziz’ in Kiel


Links intern

FFG ‘Al Aziz’ Klasse

 

 

Ägyptisches U-Boot im NOK

Das ägyptische U-Boot ‘S 44’ wurde am Donnerstag (08. Juli) in Kiel offiziell an die Marine der Arabischen Republik Ägypten übergeben. Mit einiger Verspätung ging es heute Mittag via Nord-Ostsee-Kanal Richtung Süden. Einen Teil der Reise wird es dabei vom Schlepper / Safety Vessel „HDW Herkules“ begleitet.

‘S 44’ ist die letzte Einheit von vier Booten der Klasse 209/1400mod für die ägyptische Marine. Der Vertrag über die Lieferung der ersten beiden U-Boote wurde im Jahr 2011 mit thyssenkrupp Marine Systems unterzeichnet. 2015 wurden schließlich zwei weitere Einheiten bestellt. Das erste U-Boot ‘S 41’ wurde bereits im Dezember 2016 übergeben.

2021, 870 ‘S 44’ in Kiel

2021, 870 ‘S 44’ in Kiel

2021, 870 ‘S 44’ im NOK

2021, 870 ‘S 44’ im NOK

2021, 870 ‘S 44’ im NOK

2021, 870 ‘S 44’ im NOK

2021, 870 ‘S 44’ im NOK

2021, ‘HDW Herkules’ im NOK


Links intern

Typ 209/1400Mod