Schlagwortarchiv für: Italien

Italienische Fregatte im NOK

Heute zeigte sich ein interessantes AIS-Signal im Kanal: “Warship (IT)”. Dazu gab es leider keine weitere Beschreibung, geschweige den irgendein Foto. Nach kurzer Zeit war jedoch klar, dass es sich hier um die italienische Fregatte F 597 ‘Antonio Marceglia’ der ‘Carlo Bergamini’ Klasse handelt.
Zusammen mit den französichen ‘Aquitaine’ Fregatten, gehören beide Schiffsklassen zum Typ ‘FREMM’, einem italienisch-französischen Gemeinschaftsprojekt. Die Schiffe werden seit 2007 in zwei Varianten gebaut, ‘ASW’ (Anti Submarine Warfare) sowie „GP/LA“ (General Purpose/Land Attack), und unterscheiden sich leicht in Bewaffnung und Sensoren. Mit ihrem 127 mm /64 cal Geschütz auf dem Vordeck gehört die F 597 ‘Antonio Marceglia’ zur Varinate „GP/LA“. Einige Einheiten konnten auch schon für den Export gebaut werden (Ägypten, Marokko) und auch die zukünftige US-amerikanische ‘Constellation’ Klasse basiert auf den FREMM-Design. 20 Einheiten sollen in den Vereinigen Staaten gebaut und ab 2026 in Dienst gestellt werden.

Also bin ich trotz Schietwetters mit Kamera und Regenjacke los, immer mit dem „Plan“ einer Regenpause im Hinterkopf … was auch tatsächlich mehr oder weniger aufging … ;)
Unmittelbar, nachdem die Fregatte gegen 18:30 Uhr die Schleuse im Kiel-Holtenau verlassen hat, wurde das AIS-Signal sofort ausgeschaltet, sodass man über den weiteren Verlauf der Route nur spekulieren kann.

2023, F 597 ‘Antonio Marceglia’ im NOK

2023, F 597 ‘Antonio Marceglia’ im NOK

2023, F 597 ‘Antonio Marceglia’ im NOK

2023, F 597 ‘Antonio Marceglia’ in Kiel

2023, F 597 ‘Antonio Marceglia’ in Kiel


Links intern

FFG ‘Carlo Bergamini’ Klasse
FFG ‘Aquitaine’ Klasse


‘arrivederci’ und ‘ahlan wasahlan’

Nachdem bereits gestern ein großer Teil der grauen Gäste Kiel verlassen hat, folgten heute weitere Einheiten. Einer der ersten heute früh, war das italienische Landungsschiff L 9893 ‘San Marco’, das seine Reise durch den Nord-Ostsee-Kanal in Richtung Süden antrat. Mit einer Verdrängung von 7.800 ts, einer Länge von 133 Metern und einer Breite von 20,5 Metern kein ganz kleiner “Fisch”, aber bei maximalen Schiffsabmessungen für den Kanal von 235 Meter x 32,5 Meter auch noch lange nicht am Limit.

In Höhe der Fähre Landwehr kam es zur Begegnung mit der marokkanischen Fregatte F 615 ‘Allal Ben Abdellah’, die sich auf dem Weg nach Kiel befand. Diese gehört zur SIGMA-Schiffsbaureihe, einem niederländischen Export-Design das kundenspezifisch angepasst werden kann, vergleichbar mit dem deutschen MEKO-Konzept. Die ‘Allal Ben Abdellah’ wird am Freitag am letzten Open-Ship Termin teilnehmen und noch bis Ende der Woche in Kiel bleiben.



Links intern

FFG ‘Sigma – 9813’ Klasse
LPD ‘San Giorgio’ Klasse


Italienischer Zerstörer im NOK

Nach einer gefühlten Ewigkeit war es heute endlich mal wieder so weit  ein „großes“ Kriegsschiff fuhr durch den Nord-Ostsee-Kanal. Nach dem in den letzten Monaten einige U-Boote, Mineneinheiten, Hilfsfahrzeuge und Patrouillenboote unterwegs waren, gab es heute einen italienischen Zerstörer zu bestaunen. Die D 554 ‘Caio Duilio’ war auf dem Weg in Richtung Ostsee und erreichte die Schleusenanlage in Kiel  gegen 16:35 Uhr. Auch wenn das AIS-Signal nach dem Verlassen der Kieler Förde ausgeschaltete wurde, ist im Internet zu lesen, dass wohl die Küste von Polen das Einsatzgebiet werden soll.
Vielleicht sieht man sich ja zur Kieler Woche wieder … ;)

Das Schiff ist eines von zwei Luftabwehr-Zerstörern der DDG ‘Andrea Doria’ Klasse. Zusammen mit den zwei nahezu baugleichen französischen Einheiten der DDG ‘Forbin’ Klasse, gehören alle zum Typ ‘Horizon’, einer italienisch-französischen Gemeinschaftsentwicklung. Herzstück dieser ca. 7.000 ts verdrängenden Schiffe ist das “Principal Anti-Air Missile System” (PAAMS) mit seinem Senkrechtstartsystem ‘Sylver’, den Flugkörpern vom Typ ‘Aster’ und dem Multifunktionsradar ‘EMPAR’.

2023, D 554 ‘Caio Duilio’ im NOK

2023, D 554 ‘Caio Duilio’ in Kiel

2023, D 554 ‘Caio Duilio’ im NOK

2023, D 554 ‘Caio Duilio’ in Kiel


Links intern

DDG ‘Andrea Doria’ Klasse
Radar ‘EMPAR’

Links extern

“Italien schickt Kriegsschiff nach Polen” (Polskie Radio)