Norwegisches Boot bei Surendorf

Mit einer Geschwindigkeit von über 40 kn, erschien heute Nachmittag ein seltener Gast in der Eckernförder Bucht. Es war die P 963 ‘Steil’, eines von sechs norwegischen Schnellbooten der ‘Skjold’ Klasse. Diese modernen ‘Surface Effect Ships’ können mit ihren Katamaran-Rümpfen und dem erzeugten Luftkissen zwischen den Rümpfen eine Höchstgeschwindigkeit von 57 kn erreichen.

Nach einem kurzen Stopp an der Pier der Wehrtechnischen Dienststelle in Surendorf, ging es weiter in den Marinestützpunkt Eckernförde.
Die P 963 ‘Steil’ war schon einmal 2019 kurzzeitig Gast im Kieler Marinestützpunkt. Damals als Teilnehmer des Manövers  ‘BALTOPS’.

2021, P 963 ‘Steil’ bei Surendorf

2021, P 963 ‘Steil’ bei Surendorf

2021, P 963 ‘Steil’ bei Surendorf

 

 

 

 

 

 

 

Links intern

PG ‘Skjold’ Klasse