AX ‘Gorch Fock’ Klasse

(Typ 441)

A 60 ‘Gorch Fock’ (2021 – Ostsee)

Typverdrängung: 1.819 ts
Höchstverdrängung: 2.005 ts
Länge ü. a. (über Bugspriet): 89,32 m
Länge Rumpf:
81,25 m
Länge Konstruktionswasserlinie:
70,40 m
Breite: 12,02 m
Tiefgang: 5,25 m
Besatzung: 269
Art: DM
Wellen: 1x
Leistung Diesel: 1x 1.660 Ps
(Deutz-MWM)
max. Geschwindigkeit: 12 Kn
Reichweite: 1.100 nm bei 10 kn
Treibstoffvorrat Schiff: 55 m3
Takelage: Bark
Masten: 3
Anzahl der Segel: 23
max. Segelfläche: bis zu 2.037 m2
Geschwindigkeit unter Segeln: bis zu 14,0 Kn
max. Geschwindigkeit unter Segeln: bis zu 18,2 Kn (Juni 2007, bei Sturm in der Straße von Florida )
Bestes Tages Etmal:
323,2 Sm = 13,5 Kn
(November 1980, zeitweise Geschwindigkeiten von 17 Kn)
Ballast:
370 Tonnen Eisen
(Angaben variieren von 300 bis 400 Tonnen)
Nav.-Radar: 2x ?
See-Radar:
Luft-Radar:
Bug-Sonar:
Schlepp-Sonar
Feuerleitradar:
Elektrooptisch:  
ESM:
ECM:
Täuschkörper:
Geschütze:
SSM:
SAM:
ASW:
CIWS
Sonstiges:
error: Content is protected !!