Neue Korvette ‘Köln’ im NOK

Die erste Einheit des zweiten Bauloses der Korvetten der ‘Braunschweig’ Klasse ist bereits auf See.

Die F 265 ‘Köln’ wurde am 25. April 2019 auf Kiel gelegt und soll Ende 2022 in Dienst gestellt werden. In den letzten Tagen war sie auf Werfterprobungsfahrt mit der Werft Blohm + Voss. Aus dem Skagerrak kommend, ist diese auf der Rückfahrt nach Hamburg heute Abend durch Kiel und den Nord-Ostsee-Kanal gefahren.

Das zweite Baulos wird, genau wie das erste, fünf Einheiten umfassen (Köln, Emden, Karlsruhe, Augsburg und Lübeck). Technisch sind beide Baulose nahezu identisch. Der größte sichtbare Unterschied ist der neue Geschützturm mit seiner Stealth-Verkleidung (Oto Melara ‘Super Rapid’) und das TRS-4D Radar.

2022, F 265 ‘Köln’ in Kiel

2022, F 265 ‘Köln’ in Kiel

2022, F 265 ‘Köln’ im NOK

2022, F 265 ‘Köln’ im NOK

2022, F 265 ‘Köln’ im NOK


Links intern

FS ‘Braunschweig’ Klasse (1. Los)

FS ‘Braunschweig’ Klasse (2. Los)

76 mm /62 cal – ‘Super Rapid’

TRS-4D

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.