FFG ‘Vasco da Gama’ Klasse

(Typ Deutsch MEKO ‘200’ Klasse)

F 332 ‘Corte-Real’ (2010 – auf der Elbe)

Typverdrängung:   2.920 ts
Höchstverdrängung:   3.200 ts
Länge:   115,90 m
Breite:   14,80 m
Tiefgang:   5,97 m
Besatzung:   182
Art: CODOG (COmbined Diesel Or Gas)
Wellen: 2x
Leistung Diesel: 2x 4.420 Ps = 8.840 Ps
(bis 20 kn) (MTU ’12V 1163 TB83′)
Leistung Gasturbine: 2x 30.000 Ps = 60.000 Ps
(bis 32 kn) (GE ‘LM 2500-30’)
max. Geschwindigkeit: 32 Kn
Reichweite: 4.100 nm bei 18 kn
  900 nm bei 32 kn
Treibstoffvorrat Schiff: 300 ts
Nav.-Radar: 1x Type 1007
See-Radar: 1x MW-08 Mod 3
Luft-Radar: 1x DA-08
Bug-Sonar: 1x SQS-510(V)
Schlepp-Sonar  
Feuerleitradar: 2x STIR 180
Elektrooptisch:  
ESM: 1x
AR-700
ECM: 1x APECS II
Täuschkörper: 2×6 Mk 36 Mod 1 ‘SRBOC’
  1x
SLQ-25 ‘Nixie’
Geschütze: 1×1 100 mm /55 cal ‘MLE Mod. 1968 CADAM’
SSM: 2×4 RGM-84C ‘Harpoon’
SAM: 1×8 RIM-7M  ‘Sea Sparrow’ (Starter Mk 29 Mod 1)
ASW: 2×3 324 mm ASW-TT – Mk 32 Mod 5
CIWS 1×1 20 mm – Mk 15 ‘Phalanx’
(Torpedo: Mk 46 Mod 5)
Sonstiges:
Hubschrauber: 1x Westland ‘Super Lynx’  Mk 95 (zwei möglich)
error: Content is protected !!