“Marinehjemmeværnet” im NOK

Dass Boote der dänischen Marineheimwehr (dänisch: Marinehjemmeværnet) im Nord-Ostsee-Kanal unterwegs sind, ist an sich nichts Ungewöhnliches.
Aber gleich sechs Stück hintereinander ist nun doch nicht alltäglich. Alles sechs waren zuvor Gast beim Hafengeburtstag in Hamburg und sind auf dem Weg zurück in ihre unterschiedlichen Heimathäfen. Unterwegs waren MHV 814, MHV 851, MHV 903, MHV 905, MHV 909 und MHV 911. Bemerkenswerterweise auch genau in dieser aufsteigenden Reihenfolge ;) Zufall?

Die Heimwehr besteht überwiegend aus freiwilligen Reservisten und hat eine Stärke von ca. 16.000 Aktiven (Herr, Luftwaffe, Marine). Sie zählt als eine eigene Teilstreitkraft und hat in kleinem Rahmen sogar wiederholt an internationalen Einsätze teilgenommen.
Die Marineheimwehr übernimmt in ihren Heimatgewässern u. a. auch die Aufgabe als Küstenwache.

2024, Boote der Marineheimwehr im NOK

2024, MHV 814 ‘Budstikken’ im NOK bei Kiel

2024, MHV 851 ‘Sabotøren’ im NOK bei Kiel

Mai 2024, 905 ‘Askø’ im NOK bei Kiel

2024, MHV 909 ‘Speditøren’ im NOK bei Kiel

2024, Boote der Marineheimwehr in Kiel


Links intern

PP ‘MHV 800’ Klasse

PP ‘MHV 850’ Klasse

PP ‘MHV 900’ Klasse

Links extern

Marinehjemmeværnet (offizielle Seite, in Dänisch)

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert