HNLMS ‘Rotterdam’ in Kiel

Ganz ohne Ankündigung und unfairerweise auch ohne vernünftiges AIS-Signal hat sich heute das niederländische Landungsschiff L 800 ‘Rotterdam’ um 14:30 Uhr in den Kieler Marinestützpunkt geschlichen. Während heute früh morgens bei MarineTraffic oder VesselFinder nördlich der Insel Langeland noch ganz klar eine “HNLMS Rotterdam” zu sehen war, aktualisierte sich das Signal ab ca. 06:10 Uhr nicht mehr. Stattdessen gab es eine 36 m lange “Nego Aiub (Fishing)” dessen Signal jetzt im Kieler Marinestützpunkt angezeigt wird ;)

Die L 800 ‘Rotterdam’ hat eine Verdrängung von 12.750 ts und ist als LPD = “Landing Platform Dock” klassifiziert. Das bedeutet sie verfügt über einen flutbaren Dockraum für Landungsboote sowie ein Deck und Hangar Einrichtungen für den Hubschrauberbetrieb. 
Ihr Schwesterschiff, die L 801 ‘Johan de Witt’ war bereits 2016 zu Besuch in Kiel. Mit 16.680 ts ist diese noch etwas größer und verfügt über zusätzliche Möglichkeiten um als Führungsschiff eingesetzt zu werden.

2022, L 800 ‘Rotterdam’ in Kiel

2022, L 800 ‘Rotterdam’ in Kiel

2022, L 800 ‘Rotterdam’ in Kiel

2022, L 800 ‘Rotterdam’ in Kiel

2022, L 800 ‘Rotterdam’ im Marinestützpunkt Kiel


Update (03.05.2022): 

Das Auslaufen fand heute Morgen gegen 10:00 Uhr statt, diesmal ohne jegliches AIS-Signal! Neben zwei deutschen Mk 41 ‘Sea King’ Hubschraubern an Deck, wurde die ‘Rotterdam’ noch eine Weile von einem weiteren ‘Sea King’ sowie den neuen ‘Sea Lion’ aus der Luft begleitet. Die ‘Rotterdam’ ist auf dem Weg zur Übung “Schneller Adler 2022” vor der Küste Mecklenburg-Vorpommern. Dort werden zusammen mit den deutschen Soldaten des Seebataillons verschiedenen Evakuierungsoperationen vom Land auf See geübt.

2022, L 800 ‘Rotterdam’ in Kiel

2022, L 800 ‘Rotterdam’ in Kiel

2022, L 800 ‘Rotterdam’ in Kiel

2022, L 800 ‘Rotterdam’ in Kiel

2022, L 800 ‘Rotterdam’ in Kiel


Update (09.05.2022):

Übung beendet! Die ‘Rotterdam’ schaute heute Morgen noch einmal kurz für ein paar Stunden im Kieler Marinestützpunkt vorbei. Diesmal sogar mit ihrem eingeschalteten AIS-Signal. Die beiden mitgeführten Hubschrauber gingen bereits um ca. 08:00 Uhr von Bord und flogen über die Kieler Förde in Richtung Süden davon.

2022, L 800 ‘Rotterdam’ in Kiel

2022, L 800 ‘Rotterdam’ in Kiel

2022, L 800 ‘Rotterdam’ in Kiel

2022, L 800 ‘Rotterdam’ in Kiel

2022, L 800 ‘Rotterdam’ in Kiel


Links intern

LPD ‘Rotterdam’ Klasse


0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.